Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Gefällt mir
Instagram
Der MTV auf Instagram



Der MTV und Klimaschutz

Der MTV und Charta

News

Wheelers - Sport für Rollstuhlfahrer

  Sieg über Sieg im ersten Weltcup
1px
 » für Anja Wicker
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Die glückliche Siegerin strahlt übers ganze Gesicht (Foto:CREDIT @vuokattisport / @lorucreative )

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Der Zielsprint (Foto: CREDIT @vuokattisport / @lorucreative )

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Da löst sich die Spannung (Foto:CREDIT @vuokattisport / @lorucreative)

Siege drei und vier für Anja Wicker beim Weltcup in Finnland

Anja Wicker vom MTV Stuttgart hat im finnischen Vuokatti den ersten Biathlon der Weltcup-Saison gewonnen. Fünf Runden, insgesamt 12,5 Kilometer und 20 Schuss bei vier Schießeinlagen waren gefordert. Nach den beiden Siegen im Langlauf war klar, dass die Laufform stimmt. Gespannt war die 30-Jährige auf das Schießen. Nicht wegen des neuen Gewehrs, das hat seine Tauglichkeit im Training bereits bewiesen. Es ging dabei eher um die kalten Temperaturen. Beim ersten Biathlon-Training am Vortag herrschten unangenehme -18 Grad. „Ich habe nach dem Anschießen meine Fingerkuppen nicht mehr gespürt und in der Folge im Training einige Fehler geschossen. Und das kann im Wettkampf bei einer Strafminute pro Fehler schnell zum Verhängnis werden. Um so schöner, dass heute bei lediglich -10 Grad die Finger nicht völlig ohne Gefühl waren.“
Und so räumte Anja alle 20 Scheiben ab, was im Endergebnis Platz eins und den nächsten Sieg in dieser Weltcup-Woche bedeutete.

Einen Tag später legte Anja beim Langlauf über 10 Kilometer nach und erreichte ihren dritten Sieg im dritten Langlauf. „Die neuen Strecken hier liegen mir gut und ich hatte in allen Rennen bisher sehr gute Ski. Und in Abwesenheit meiner US-amerikanischen Konkurrenz war natürlich klar, dass ich sowohl im Langlauf und vor allem im Biathlon um die Podiumsplätze laufen kann. Dass allerdings dabei in vier Rennen vier ungefährdete Siege herausspringen, hätte ich nicht gedacht. Mal sehen, ob ich die Serie in den beiden ausstehenden Biathlonwettkämpfen noch weiter ausbauen kann“, meinte Anja. Weiter geht es am Freitag mit dem Biathlon-Mittelstrecke und am Sonntag mit dem Biathlonsprint.


Quelle: Volker Wicker

Alle Infos und Neuigkeiten über Anja Wicker
Folgt Anja auf Instagram und seit immer auf dem neuesten Stand
Weitere Informationen zum Team findet ihr hier


 

« zurück

eingestellt am 14.12.2022 um 16:22 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jobs