Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Gefällt mir
Instagram
Der MTV auf Instagram



Der MTV und Klimaschutz

Der MTV und Charta

News

Volleyball Bundesliga

  Das Duell des Jahres
1px
 » Sparda Bank-Supercup der Frauen 2022
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Quelle: www.stuttgarts-schoenster-sport.de

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Quelle: www.stuttgarts-schoenster-sport.de

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Das Duell des Jahres Foto: Nico Marschall

Am Dienstag, 1. November 2022 (Allerheiligen, Feiertag in BW) steigt in der Porsche-Arena Stuttgart das Volleyball-Duell des Jahres!
Der Doublesieger Allianz MTV Stuttgart trifft auf den Vizemeister SC Potsdam.
Über 4.000 Fans sind schon mit dabei!
Einlass ist um 15.45 Uhr. Los geht´s um 17.15 Uhr.
Jetzt noch Karten sichern!

Die Kategorie 1 auf der Haupt- und Gegentribüne ist schon nahezu ausverkauft, in Kategorie 2 gibt es noch Tickets, aber durch die vielen Bestellungen von Vereinen wird das Angebot an freien Plätzen immer geringer.

Beim Sparda Bank-Supercup trifft der Deutsche Meister auf den DVV-Pokalsieger. Sollte der Meister auch den Pokal gewonnen haben, geht es gegen den Vizemeister.

Der Sparda Bank-Supercup ist ein erstes großes Kräftemessen für die neue Saison. Viele Teams haben sich verändert. Die Mannschaften müssen sich erst noch durch Spielpraxis finden. Daher kann man auch keinen Favoriten ausmachen, wer am Ende mit Glitzerregen den Pokal in die Höhe strecken darf.

In der vergangenen Saison lieferte sich unser Team zusammen mit dem SC Potsdam eine leidenschaftliche, explosive und beeindruckende Finalserie um die Deutsche Meisterschaft. Erst im fünften Spiel konnten wir die begehrte Meisterschale zum zweiten Mal nach 2019 in unserer SCHARRena schnappen und bis tief in die Nacht feiern.

Fans und Experten waren begeistert. Athletik, Dynamik, Eleganz, der Fight um jeden Punkt zeichnet Volleyball der Superklasse aus - und in einem Spiel gibt es beim Sparda Bank-Supercup schon einen Titel zu gewinnen. Kein Wunder, dass beide teilnehmenden Teams heiß auf dieses Duell sind.

Im Herbst 2022 ist es wieder soweit, wenn der erste Titel der Saison in der Volleyball-Bundesliga (VBL) vergeben wird: der Sparda Bank-Supercup. Die zwei Topteams aus Deutschlands erfolgsreichster Frauen-Bundesliga – Potsdam und Stuttgart – stehen sich erneut gegenüber – im Duell des Jahres! Wer darf den Sparda Bank-Supercup am Ende in die Höhe strecken… Trainer Tore Aleksandersen und Topscorerin sowie unsere Kapitänin Krystal Rivers freuen sich schon mächtig auf das erste Topspiel der neuen Saison 2022/2023.

Das erste Mal in Stuttgart!

In den vergangenen Jahren wurde der Supercup in Berlin und Hannover ausgetragen. Während der Pandemie in Schwerin und Dresden.

Künftig wird überlegt, dass der Supercup der Frauen immer an dem Ort stattfindet, wo der amtierende Deutsche Meister oder Pokalsieger sein zu Hause hat. Die Vorteile liegen auf der Hand: dies vereinfacht die Organisation durch den ausrichtenden Verein, schafft planerische Vorlaufzeiten (insbesondere für die Vermarktung und das Ticketing), die Akquirierung von örtlichen Eventpartnern und sichert eine gewisse Grundlast an Zuschauern, was für die wirtschaftliche Durchführung einer solchen Veranstaltung zwingend notwendig ist und deren Fortbestand sichert.

Aufgrund der langen WM-Pause in dieser Saison, dem straffen Zeitplan beider Vereine in der Bundesliga und Champions League, der verfügbaren Zeitfenster bei Sport1 und der Hallenbelegung sowie dem Umstand, dass die Veranstaltung den Saisonauftakt darstellt, konnte nur ein Termin unter der Woche, am 1. November 2022, gefunden werden, der in Baden-Württemberg jedoch ein Feiertag ist (Allerheiligen).

Der Sparda Bank-Supercup - für den Sport, für Volleyball und das Gemeinwesen

Der Sparda Bank-Supercup in der Sportstadt Stuttgart soll am Veranstaltungsort ("hosting city") den Sport, die Bewegung und die Sportart Volleyball in den Mittelpunkt stellen.

Sport und Aktivität sind essentielle Funktionen eines attraktiven lebens- und liebenswerten Gemeinwesens. Insbesondere wenn dadurch die Gesundheitsförderung und Bewegung gefördert wird, individuell und in den Sportvereinen. Volleyball bringt diese Voraussetzungen mit, als seit Jahrzehnten beliebte Ballsportart, die von Klein und Groß geliebt und gespielt wird.

Außerdem wird bei einer Highlightveranstaltung, wie dem Sparda Bank-Supercup, der verbindende und integrative Ansatz von Sport erlebbar, wenn alle Gesellschaftsschichten an einem derartigen Event teilnehmen. Wir laden daher zu dieser Veranstaltung in der Sportstadt Stuttgart auch Menschen und Gruppen mit Integrations- und Inklusionshintergrund ein, aber auch Vereine, Schulklassen und andere Vereinigungen.

Quelle: www.stuttgarts-schoenster-sport.de

Hier gehts zur Ticketbestellung
Alle Infos rund um den Supercup findet ihr hier
Follw us on Instagram


 

« zurück

eingestellt am 18.10.2022 um 07:51 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jobs