Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Gefällt mir
Instagram
Der MTV auf Instagram



Der MTV und Klimaschutz

Der MTV und Charta

Abteilungs-News

Turnen - Turnschule

  Landeskinderturnfest 2022
1px
 » Unvergessliche Momente für MTV Turner/innen
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Die Turnfestteilnehmer

“Künzelsau TOBT”. So lautete das Motto beim diesjährigen Landeskinderturnfest. Knapp 4100 Kinder kamen nach Künzelsau um dort drei Tage mit viel Spaß, Bewegung und sportlicher Action zu verbringen. Mit dabei auch 32 Jungs, Mädchen und deren Betreuer vom MTV Stuttgart. Das Landeskinderturnfest gilt damit als die größte mehrtägige Breitensport-Veranstaltung für Kinder in Baden-Württemberg.

Für die MTV Turner/innen im Alter von 9 bis 15 Jahren war beim Turnfest viel geboten. Die gemeinsame Anreise, die Übernachtung im Klassenzimmer, das erkunden der zahlreichen Mitmachangebote, die Spannung bei den Wettkämpfen, das ausgelassene Feiern bei den Turnfest-Partys, das staunen bei der Turni-Gala oder die lange Schlange am Crepes-Stand bieten viele fantastische Momente die in Erinnerung bleiben.

Mit der Turnfestlinie zur Eröffnungsshow

Nach der Anreise am Freitag war die Schulunterkunft schnell gefunden. Die Klassenzimmer gleich eingerichtet, die Schlafplätze aufgebaut und die Schule ein erstes mal erkundet. Die neuen Turnfest T-Shirts wurden gleich angezogen und die Festkarten umgehängt. Dann gings auch schon los mit dem Turnfest-Bus ab zum Festgelände und der Eröffnungsshow. Das Festgelände wurde von den Jungs und Mädchen ausgiebig erkundet, alle Mitmachangebote ausprobiert und dann bei der Eröffnungsparty gefeiert.

Wettkampf Tour durch Künzelsau

Am Samstagmorgen ging es nach dem gemeinsamen Frühstück in der Schulunterkunft gleich zum Wahlwettkampf. Dieser führte die MTV Turner/innen durch die ganze Stadt und beinhaltet sogar eine Fahrt mit der Seilbahn. Für die verschiedenen Disziplinen, die aus den Sportarten Gerätturnen männlich/weiblich Trampolinturnen, Schwimmen und Leichtathletik frei gewählt werden können, besuchte die MTV Riege gleich 5 verschiedene Sportstätten verteilt über ganz Künzelsau.

Im Anschluss stand mit 4 in Motion direkt der nächste Wettkampf an. Der Neuland für die MTV Jungs und Mädchen war, denn normalerweise Turnen wir möglichst schön, aber hier gings auf Zeit. Als Staffellauf müssen im Team 4 Geräte so schnell wie möglich absolviert werden. Die 5 MTV Teams wurden von den anderen tatkräftig angefeuert und nach vorne gepusht. Und erreichten bei 100 Teams hervorragende Ergebnisse mit den Platzierungen 6., 9., 19., 41. und 65.

Aktiv bei der Turni Gala

Nach etwas Freizeit und Erholung vom langem Wettkampftag ging es am Samstagabend noch zum nächsten Turnfest-Highlight, der Turni Gala. Im Carmen Würth Forum schauten die Jungs und Mädels gespannt das bunte und vielfältige Showprogramm bestehend aus Akrobatik, Tanz und Turnen an. Unter Anleitung von Turni, dem Turnfest-Maskottchen, beteiligten sich auch alle fleißig beim Turnfest-Tanz.

Der lange und anstrengende Samstag endet dann mit der Turni-Party. Während vor der Großen Bühne gefeiert und getanzt wurde entschlossen sich auch ein paar Kinder mit einem Sprung in den Kocher abzukühlen. Am Abend konnte dann alle den intensiven Tag in der Schulunterkunft ausklingen und revue passieren lassen.

Jubel bei der Siegerehrung

Bei der Siegerehrung für die Wahlwettkämpfe am Sonntag war die Freude riesig, als in den unterschiedlichen Altersklassen immer wieder ein Turner des MTV Stuttgart aufs Podest und somit auf auf die große Bühne durfte.

Turnfestsieger wurden Riccardo De Giorgi (AK9), Ben Arendt (AK11), Caspar Schoner (AK13) und Jan Krockenberger (AK14).
2.Platz wurden Larry Daniel Pipia (AK9) und Constantin Last (AK10)
3.Platz wurden Jannis Hanselmann (AK13) und Len Barthel (AK14)
Für die weiteren Ergebnisse gibt es einen Link weiter unten.

Mit Volldampf auf dem Kocher

Zum Abschluss gabs noch ein weiteres Highlight beim Turnfest. Der besondere Wettbewerb ist der Turnfestwettkampf schlechthin. Die beiden MTV Teams hatten eine Riesengaudi bei dem Turnfest-Triathlon, mit den Disziplinen: Paddeln in einem Schlauchboot, Schwimmen und Laufen. Die Jungs und Mädchen wurden von den Betreuern bis zum Schluss angefeuert und erreichten mit dem 3. und 18. Platz ein Wahnsinn Ergebnis.

Am Sonntagnachmittag traten dann alle Turnfest Teilnehmer zwar etwas erschöpft, aber mit vielen schönen Erinnerung und Erlebnissen die Heimreise an.
Die 3 Tage mit viel Spaß, Bewegung und einem einzigartigen Gemeinschaftserlebnis wurde nur durch die engagierten Trainer, Betreuer und Eltern ermöglicht.
Vielen Dank Euch für Organisation, der rundum Betreuung vor Ort und den Kampfrichtereinsätzen. Danke!

Auf unserer Instagram Seite @mtv_stuttgart_turnen gibts auch ein ausführliches Video Tagebuch.

Zum Videotagebuch auf Instagram
Alle Ergebnisse der MTV Turner/innen (PDF)


 

« zurück

Autor: Björn Roth - eingestellt am 16.08.2022 um 21:32 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jobs