Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Gefällt mir
Instagram
Der MTV auf Instagram



Der MTV und Klimaschutz

Der MTV und Charta

Abteilungs-News

Turnen - Turnschule

  Württembergische Nachwuchsmeisterschaften
1px
 » Sechs Podestplätze für den MTV
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
So sehen Sieger aus!

Der MTV Stuttgart war Ausrichter der diesjährigen Badischen und Württembergischen Nachwuchsmeisterschaften männlich.

In der Tivoli-Halle in Stuttgart-West konnten sich die besten Nachwuchsturner aus dem Bundesland im direkten Vergleich messen. Der MTV Stuttgart selbst war mit sieben Turnern beim „Heimspiel“ vertreten.

In der Altersklasse (AK) 7 wurde Niclas Gabriel vom MTV mit 53,000 Punkten Württembergischer Vize-Meister. In der gleichen Altersklasse holte sich Maximilian Janas, ebenfalls MTV Stuttgart, mit 44,250 Punkten den siebten Platz.

Ben Dürr wurde in der AK 8 ebenfalls Vize-Meister und hatte mit seinen 38,425 Punkten fast neun Punkte Vorsprung auf den Drittplatzierten aus Wetzgau.

In der AK 10 verteidigte Constantin Last mit 52,750 Punkten seinen Titel als Württembergischer Nachwuchsmeister. Sein Teamkollege Lasse Estermann wurde Zweiter (49,150).

Ebenfalls ihre Titel als Meister und Vize-Meister verteidigen konnten Ben Arendt (54,125 Punkte) und Samuel Weber (51,425) in der AK 11.

Anders als bei den Nachwuchsmeisterschaften weiblich gibt es bei den Männern zwischen Baden und Württemberg getrennte Wertungen. Daher kamen die guten Ergebnisse in den Altersklassen 9/10 zugegebenermaßen auch aufgrund fehlender Konkurrenz im Württembergischen Turnerbund zustande. Allerdings war Ben Arendt besser als der Sieger aus Baden in dieser Altersklasse, Samuel Weber erturnte sich in dieser Gesamtwertung einen starken dritten Platz.

Der MTV Stuttgart gratuliert allen Teilnehmern herzlich und wünscht viel Spaß und Erfolg bei den weiteren Wettkämpfen. Der Dank geht auch an Landestrainer Tobias Mackert bei dem Samuel, Ben, Lasse und Constantin trainieren.

Die Verantwortlichen waren sehr zufrieden mit Ablauf und Durchführung des Wettkampfes. Das lag auch an den vielen Helfern, die tatkräftig beim Auf- und Abbau der Geräte mit angepackt haben. Auch dafür, ebenso wie für den Einsatz der MTV-Kampfrichter Björn Roth und Gunter Gruber, bedankt sich der MTV Stuttgart sehr herzlich.

Weitere Fotos vom Wettkampf gibt es auf Facebook (MTV Stuttgart Turnen) und Instagram (mtv_stuttgart_turnen).


Autor: Tim Schumacher
Foto: Tim Schumacher



 

« zurück

Autor: Björn Roth - eingestellt am 08.05.2022 um 13:14 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jobs