Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Gefällt mir
Instagram
Der MTV auf Instagram



Der MTV und Klimaschutz

Der MTV und Charta

Abteilungs-News

Handball

  Dritte Halbzeit im Bierkönig
1px
 » Männer 1 mit 23:17 Auswärtssieg in Schmiden
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Die Herren 1 des MTV traten am Samstagnachmittag das Auswärtsspiel gegen die Dritte der Pumas Schmiden in Fellbach an.

Noch vor Spielbeginn appellierte Coach Schopper ans Team: „Jungs, ich fühl‘ mich richtig Disco heut, stabile Abwehr und vorne konsequent dann kontrollieren wir das Spiel“.

Dementsprechend motiviert startete die Partie mit stark defensivem Akzent. Der 6:0-Verbund ließ den Pumas wenig Spielraum und zwang sie zu technischen Fehlern, welche eiskalt ausgenutzt wurden. Die fruchtige Torhüterleistung setzte den Schmidenern ebenfalls zu, so konnte sich der Männerturnverein schon in der 24. Minute auf ein komfortables 6:10 absetzen. Den offensiven Aufbau gestalteten die Weststuttgarter altersgerecht eher statisch und Tore wurden häufig durch Rückraumraketen und 7m-Würfe erzielt.

Auch nach dem Pausentee konnten sich die Gäste auf ihren soliden Abwehrverbund verlassen und schienen in der 41. Minute mit 12:17 die trotz allem nicht lockerlassenden Schmidener hinter sich zu lassen. Die Pumas spielten ebenfalls eine starke Abwehr und konnten sich mit Rückraumwürfen in Schlagdistanz halten. Letztendlich siegte Coach Schoppers Truppe jedoch ungefährdet mit 17:23 und schickte die Pumas zurück in den Käfig.
„Heute hier nachmittags so eine geile Abwehr hinzustellen, das war Klasse!“ jubelt Kapitän S. Reiss nach Abpfiff. „Die dritte Halbzeit wird im Bierkönig gespielt, wir freuen uns auf das Wiedersehen auf Malle“ ergänzt er und verschwindet mit neuem Bierkasten in die Kabine.

Kommende Woche geht’s zur Spielvereinigung Hohenacker-Neustadt gegen die gut aufgelegten Herren 1. Mit einer Leistung, die der am Glas gleicht, ist auch der Tabellendritte zu schlagen!

Bis dahin empfiehlt Professor Kleistermeister ein belebendes Fruchtbad mit passendem Soundtrack https://open.spotify.com/track/7lZSY2AvOrnjE8RmCUowGt?si=20c2e7a887734ed1 ), um von der Auswärtsekstase runter zu kommen.

Vielen Dank an die Aushelfenden der 2. Mannschaft und bis nächste Woche.

Es spielten: Lukas Mündel (6/4), Malte Schmies (1), Felix Grigat, Kolja Traulsen (5), Sebastian Reiss (1), Julian Fröschle (2), Kevin Spindler (1), Lars Heber, Milan Bremm (T), Marc Salzer (4), Moritz Siefert, Torben Ziegler (5)
C. Schlegel, Stuttgart am 12. März 2022

zum Handball Song auf YouTube


 

« zurück

Autor: Laura Leibold - eingestellt am 14.03.2022 um 18:12 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jobs