Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Abteilungs-News

Turnen - Turnschule

  Baden-Württembergische Vizemeisterin
1px
 » Johanna Weber bei der VR-Talentiade 1. Platz
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Super Erfolg für Johanna Weber bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften und der VR-Talentiade

Gleich zwei Wettkämpfe absolvierte Johanna Weber an diesem Wochenende, und diese ziemlich erfolgreich.

Am Samstag startete sie bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Karlsruhe in der AK 7, holte sich dort die Silbermedaille und am Sonntag gewann sie den VR-Talentiade-Wettkampf.

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften galt es, einen Pflicht-Vierkampf an den olympischen Geräten zu absolvieren. In einem starken Teilnehmerfeld mit Konkurrentinnen auch aus den Turnstützpunkten Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe, Herbolzheim, konnte sich Johanna mit zwei weiteren Turnerinnen an die Spitze setzen. Mit der Bestwertung am Balken gelang es ihr, sich äußerst knapp mit einem Zehntel Vorsprung und 0,25 Punkten Rückstand den 2. Platz zu sichern. Damit ist sie Baden-Württembergische Vize-Meisterin.

Leicht ist es nicht bei den Mädchen, auch nicht bei den Talentiade-Wettkämpfen, die Konkurrenz ist groß im Schwäbischen Turnerbund, es gibt viele leistungssportlich orientierte Vereine im Kunstturnen. Der 1. Platz bei der VR-Talentiade für Johanna Weber ist etwas Besonderes, zumal sie mit ihrer Punktzahl von 141 auch in der Konkurrenz der 8-jährigen gewonnen hätte. Auch der Vorsprung auf die zweitplatzierte Turnerin von der TG Böckingen mit 11 Punkten ist ziemlich komfortabel. Insgesamt waren 19 Turnerinnen aus 8 Vereinen am Start.

Leider nicht am Start war Zoe Arendt vom MTV Stuttgart, die Gewinnerin des ersten Talentiade-Wettkampfes in der AK 8. Sie musste vorsorglich in Quarantäne bleiben.

Zu verdanken hat Johanna diesen Erfolg neben ihrem konsequenten beharrlichen Training auch ihren Trainern. Liebe Lea Veigel, vielen Dank für die tolle Vorbereitung und die Betreuung. Lieber Landestrainer Thomas Jacobi, vielen Dank für das konsequente und sehr gute Grundlagentraining.

Der nächste Termin für Zoe und Johanna wird der Kadertest im November sein. Viel Glück wünschen wir jetzt schon.




Autor: Martin Liener-Kling



 

« zurück

Autor: Björn Roth - eingestellt am 13.10.2021 um 15:47 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion