Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Abteilungs-News

Handball

  Dröse führt Herren 1 zum Auftaktsieg
1px
 » 28 : 24 Heimsieg
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Eine neue Saison mit neuen Aufgaben.

Mit großen Spielhunger nach pandemiebedingter Zwangspause eröffnen die Herren 1 die Saison mit einem starken Heimsieg gegen die Jungs aus Remshalden.

Die Anfangsphase konnte die Sportvereinigung mit schnellem Spiel klar für sich nutzen und überrumpelte das heimische Kollektiv nahezu. Doch auch bei 2:6 Zählern nach 11 Minuten gingen die Köpfe nicht runter. Die Hölle West verhalf dem Team mit einzigartiger Atmosphäre aus den Startlöchern und so konnte schon in der 25. Minute der Ausgleichstreffer erzielt werden.
Zur Halbzeit leuchtet ein gerechtes 10:10 auf der Anzeigetafel, womit das Team von Coach Dröse nach herausragender 3-2-1 Abwehrformation die Anfangsphase egalisierte.

Der starke Rückraum der Remshaldener ließ ein Davonziehen des MTV zu Beginn des zweiten Durchgangs nicht zu und so stand es nach knapp 42 Minuten 17:17. Dies sollte jedoch das letzte Unentschieden des mitreißenden Abends bleiben, da der Abwehrverbund immer weniger zuließ. Im Rausche der harten Abwehrarbeit kassierte Debütant Kevin Spindler die rote Pappe nach überhartem Einsteigen in der 47. Minute und musste Coach Dröses Jungs von der Tribüne aus zusehen.

Diese konnten sich dank des abgezockten 7m-Schützen Lukas Mündel einen kleinen Vorsprung herausarbeiten, den die Spielvereinigung auch gegen die zeitweilige 6-0 Formation nicht aufholen konnte. Keeper Dominik Schallert besiegelte mit seinen Paraden in den Schlussminuten das Endergebnis 28:24 für die Heimmannschaft.

Unter tobendem Applaus endete eine großartige Mannschaftsleistung und sorgte für die ersten zwei Punkte der jungen Saison. Coach Dröse formte aus einem Team mit vielen Neuzugängen eine zusammenstehende, sich aufopfernde Mannschaft.

Mit Rückenwind des ersten Spiels fährt das Herren 1 Team kommenden Samstag nach Fellbach-Oeffingen für den nächsten Fight.

Es spielten: Petrit Merovci (2), Felix Grigat (1), Lukas Mündel (7/7), Floyd Hornung, Markus Rossmeier (1), Steffen Wörner, Jannik Finkbohner (5), Dominik Schallert (T), Kevin Spindler, Valentin Fahrner (T), Florian Schlake (1), Sebastian Reiss (3), Cornelius Schlegel (8), Torben Ziegler



 

« zurück

Autor: Laura Leibold - eingestellt am 21.09.2021 um 12:30 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion