Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Abteilungs-News

Turnen - Liga

  MTV Turner verstärken die TSG Backnang
1px
 » Pressemitteilung vom 2.9.21 der TSG Backnang
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Gabriel Eichhorn und Marc Plieninger bei der TSG Backnang

Die TSG Backnang verzeichnet gleich zwei Neuzugänge. Die Mannschaft um Trainer Mark Warbanoff verstärkt sich mit Marc Plieninger und Gabriel Eichhorn. Letzterer ist der kleine Bruder von Elisabeth Seitz, die als Rekordmeisterin der letzten Jahre die weibliche Turnszene beherrschte. Sie wird nun ihrem Bruder die Daumen drücken, wenn dieser für die Backnanger an die Geräte geht.

Beide Neuzugänge kommen vom MTV Stuttgart. Mit Stuttgart größtem Verein haben die Backnanger schon länger eine Kooperation hinsichtlich der Einsätze von Athleten. Neben Emelie Petz, die aktuell mit dem MTV Deutsche Mannschaftsmeisterin ist, war auch Sebastian Krimmer lange Jahre für den Stuttgarter Verein im Einsatz. „Ab sofort stehen uns junge MTV Turner für Einsätze in Backnang zur
Verfügung“, freut sich Abteilungsleiter Rainer Böhle über die Zusammenarbeit.

„Nichts muss, alles kann“, ist die klare Vorgabe von Trainer Mark Warbanoff. Der 15-jährige Plieninger, der vor zwei Jahren noch die deutsche Turnszene im Nachwuchsbereich beherrschte und etliche Erfolge bei Deutschen Nachwuchsmeisterschaften verzeichnen konnte, war zuletzt verletzt. Zudem hat die Pandemie seines dazu beigetragen, dass er sportlich noch nicht ganz auf dem Höhepunkt ist. „Es zwickt und zwackt noch ein bisschen, doch ich schaue jetzt nach vorne und freue mich, Mitglied des Backnanger Teams zu sein“, sieht der Stuttgarter Neuzugang positiv in die
Zukunft. Gabriel Eichhorn hingegen steht dem Team vollumfänglich an sechs Geräten zur Verfügung. „Ich bin fit und möchte zeigen, was ich kann“, gibt Eichhorn für sich selber die Richtung vor. Als zweimaliger Vizemeister 2021 an den Ringen und an Barren stellte er eindrucksvoll unter Beweis, dass er zu den größten Nachwuchshoffnungen Deutschlands gehört.

Die Einsätze in Backnang sind eine gute Vorbereitung auf weitere, nationale und internationale Wettkämpfe, die die beiden Turner perspektivisch zu meistern haben. Beide Turner trainieren aktuell in Stuttgart im bekannten Bundesleistungsstützpunkt Kunst-Turn-Forum. Sie bereiten sich dort mit
Landestrainer Jörg Schwaiger auf die Bundesliga vor.

Pressemitteilung vom 02. September 2021
TSG Backnang 1846 Abteilung Turnen

Artikel veröffentlicht durch Bernhard Jakob

MTV Stuttgart Turnen


 

« zurück

Autor: Björn Roth - eingestellt am 05.09.2021 um 15:37 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion