Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

Abteilungs-News

Turnen - Turnschule

  Erster STB-Wettkampf im Turnen
1px
 » VR-Talentiade in Berkheim
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Kolja Burkhardt - Sieger bei der Talentiade AK7

Noch sehr strenge Regularien galten beim ersten Wettkampf des Schwäbischen Turnerbundes nach einer halbjährlichen Wettkampfzwangspause. Messung der Körpertemperatur, keine Zuschauer, Maskenpflicht für Trainer und Kampfrichter und strikte Trennung der Vereinsgruppen waren die Auflagen bei der VR-Talentiade in Berkheim. Die Verantwortlichen haben das gut hinbekommen.

Die MTV-Turner auch. Die ersten drei Plätze in der AK 7 gingen an den MTV Stuttgart. Kolja Burkhardt übertraf sogar das gesteckte Ziel von 120 Punkten und erzielte 134 Punkte. Für eine Kaderqualifikation werden bei diesem Wettkampfprogramm, das aus einem Übungskatalog von Kraft- Beweglichkeits- und Koordinationstests besteht, mindestens 120 Punkte verlangt. Nikolaos Koronidis erzielte mit 104 Punkten den 2. Platz. Er ist erst 6 Jahre und hat eigentlich noch ein Jahr Zeit, deswegen eine beachtliche Leistung. Ganz knapp auf Platz 3 landete sehr überraschend Oskar Tschochner mit 103 Punkten. Die weiteren Platzierungen für die 7jährigen waren Platz 5 für Larry Pipia und Platz 6 für Marko Vasic. Bei den 6jährigen ging es hauptsächlich darum, zu sehen, wo noch Schwächen zu beheben sind. Dennoch hat Ben Dürr mit 75 Punkten ein sehr ordentliches Ergebnis erzielt. Noch nicht ganz das Niveau erreicht hatten Nahuel Di Miro mit 45 Punkten und Efstathios Aslanidis mit 43 Punkten. Aber für den ersten Wettkampf hatten sie sich sehr wacker geschlagen.

In der AK 9 erzielte Cary-Lee Ockert den 1. Platz, wobei er mit 75 Punkten momentan nicht an die Kaderkriterien heran kommt. In zwei Wochen findet die zweite VR-Talentiade in Wernau statt, da besteht dann Gelegenheit, das eigene Ergebnis zu verbessern.

Ein weiteres Event werden die Baden-Württembergischen Meisterschaften nächstes Wochenende in Ludwigsburg sein, bei dem sogar eine begrenzte Anzahl an Zuschauern zugelassen sein wird.



 

« zurück

Autor: Martin Liener-Kling - eingestellt am 27.09.2020 um 22:45 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion