Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

News

Turnen - Bundesliga

  Bundesliga-Rückrunde
1px
 » MTV Turner feiern Heimsieg
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Team-Captain Sebastian Krimmer

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Alex Maier am Barren

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Topscorer im MTV-Trikot: Alexey Rostov

Die Turner des MTV Stuttgart bezwangen vor heimischer Kulisse in der SCHARRena in einer spannenden Begegnung die Siegerländer KV mit 40:32 Punkten und konnten sich Luft im Kampf um den Abstieg verschaffen. „Es war zwar noch nicht das Gelbe vom Ei, doch es ist ein gutes Gefühl mal wieder einen Wettkampf zu gewinnen“, sagte Mannschaftskapitän Sebastian Krimmer, der einen guten Einstand in das Wettkampfgeschehen feierte. Topscorer der Begegnung war einmal mehr der russische Gastturner Alexey Rostov.


Der Sieg war wichtig, denn die Stuttgarter stehen aktuell in der Tabelle so schlecht wie selten da. Mit dem Rücken an der Wand, aber mit großem Selbstbewusstsein trat die Mannschaft gegen den Tabellendritten an und überzeugte am Auftaktgerät Boden mit guten Leistungen. Alexander Maier, Felix Pohl und Alexey Rostov setzten den Grundstein für den ersten Gerätesieg. Pech dagegen hatte Youngster Julian Weller, der sich nach einer guten Übung bei der letzten Akrobatikbahn am Sprunggelenk verletzte und kein weiteres Gerät mehr turnen konnte.
Stark präsentierte sich das Team am Paradegerät der Stuttgarter Pauschenpferd. Lewis Trebing bekam es dabei mit keinem Geringeren als dem Vizeeuropameister Saso Bertoncelj zu tun. Zwar konnte Trebing keine Punkte aus dem Duell mit nach Hause nehmen, doch er lieferte eine starke Übung ab. Einen gelungenen Einstand in die Saison feierte der langzeitverletzte Sebastian Krimmer. „Ich war ziemlich nervös, aber ich bin erstmal froh, endlich wieder unter Wettkampfbedingungen am Gerät gewesen zu sein“, zeigte er sich zufrieden mit seiner Leistung. Rostov und Maier komplettierten das Geräteergebnis, das wieder zu Gunsten der Stuttgarter ausfiel.
Das Gerät Ringe zählt eigentlich zum schwächeren Gerät der MTV Riege. Man rechnete sich hier nicht viel aus. Umso überraschender war, dass das Gerät, wenn auch knapp gewonnen werden konnte. Dazu beigetragen hat der 18-jährige Luca Pollin, der sich gegen Nationalturner Philipp Herder zwar nicht durchsetzen konnte, doch mit einer starken Leistung lediglich einen Punkt abgab und ganz nah an die Wertung von Herder herankam.
Federn lassen mussten die Schwaben am Sprung. Auch wenn bei den Siegerländern nicht alles geglückt ist, behielt der Gegner die Oberhand. Einzig Rostov punktete in seinem Duell. „Das war kein Missgeschick, die Siegerländer sind von den Ausgangswerten her einfach besser“, resümierte MTV Trainer Valeri Belenki.
Die Gäste hatten sich herangekämpft und machten es spannend. Vor dem vorletzten Gerät stand es 27:21. Viel passieren durfte nun nicht mehr. Das sahen auch Pohl, Rostov und Maier so und turnten ihre Duelle nach Hause. Der Vorsprung vor dem letzten Gerät war beruhigend. Startturner Maier ließ sich dann doch aus dem Konzept bringen und flog bei seinem Flugteil an der Stange vorbei. Rostov turnte gewohnt stark und sicherte sich mit fünf Punkten vorzeitig den Wettkampfsieg, während Pohl und Pollin leer ausgingen. Alles in allem ist für die Stuttgarter noch Luft nach oben. Die nächste Begegnung ist am 10. November gegen Tabellenschlusslicht Heilbronn.

Fotos: Chen Qingwei

Tabelle nach dem 5.Wettkampftag


 

« zurück

eingestellt am 10.09.2018 um 14:39 Uhr




PURESpeedytexhandwerk mit stil ? Thomas Rodens e.K.Meister-Familienbetrieb Gensmantel KGGolfKultur StuttgartSchneller BauSFG Forderungsmanagement GmbHKONZEPT RaumausstattungUP ON GmbHPanini Verlags GmbH DeutschlandRechtsanwälte BAYH & FINGERLE PartnerschaftSales AddsAOK Stuttgart-BöblingenBWPOST GmbH & Co. KG  UpstairgoBreitmeyer CITY SOCCERMayer-Paris VersicherungsmaklerBuck Gartenbau e.K.Häcker Fliesen + Naturstein GmbHENMAZEFamily Homedimac ? SportmarketingSC Sanitätshaus Carstens GmbHRestaurant Alte HofkammerKarstadt Sports GmbHSanitätshaus Weber & Greissinger Stuttgart GmbHNeshati GmbH Individuelle RaumgestaltungHUBERTUS-APOTHEKECommerzbankTOP OPTIKSteuerberater DrechselSiegfried König - Glaserei und Fensterbau GmbHWMS Metall-ServiceDogstyler SindelfingenZahnarztpraxis Dr. Hobbach-Nietzsch und KollegenAuracher Möbelspedition GmbHSystemedia GmbH el Pistolero StudiosNeckar Käpt'nNOVAFON GmbHStar Inn Hotel Stuttgart Airport-Messe, by Comfortallservice DienstleistungenURBAN PROPAGANDASELGROS Cash & Carry Stuttgart-FeuerbachBlumen Cech - Inhaber Oliver RochauMTV Stuttgart 1843 e.V.Rapi-alesi GBRSelbständiger Vertriebspartner der PGD GmbH Mirco SupanGauggel SanitärInt. Bund Berufliche Schulen e.V. Stuttgart-MitteXavinDer kleine Stuttgarter GmbH & Co. KGFrank Seeger SteuerberaterDr. Bolz Immobilien GmbH & Co. KGFriess + Merkle Elektrotechnik GmbH & Co. KGScharrPhysiotherm Deutschland GmbHFolien ExpressKanzlei KnausGöckelesmaierGrund & Boden Wert GmbH & Co. KGBankhaus August Lenz - Jürgen Spielberger - Family Banker® DiveCenter StuttgartOBI Stuttgart WestJuwelier JacobiKOPF - Immer dieser Schreiner!Coworking0711m.s.alesi GmbHAllianz  Generalvertretung Wachendorfer & HeringhausYeans HalleHeart & SoleRA 0711 - Die Erbrechtskanzlei in StuttgartElektro RudresMotchis - Marks & Stölzle GbRMotus CoachingWURZEL MediengruppeSteimle RollladenFellbacher Weingärtner eG


MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion