Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

News

Turnen - Bundesliga

  2.Wettkampftag der Frauen
1px
 » MTV Stuttgart bleibt vorne
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Etappensieg für den MV

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Kim Bui am Paradegerät

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Beste Turnerin Marie-Sophie Hindermann

Auch am zweiten Wettkampftag der 1. Bundesliga-Frauen bleibt der Titelverteidiger MTV Stuttgart das Maß aller Dinge. Mit 202,50 Punkten gewannen die Schwaben vor der TG Mannheim (198,45 Punkten) und der Frankfurter Eintracht (187,80 Punkten).

Mit der Maximalpunktzahl von zwanzig Ranglistenpunkten führen die Stuttgarter nun die Tabelle an und können praktisch schon die Tickets für das DTL-Finale am 26. November in der Berliner Max-Schmeling-Halle buchen.

Realistische Chancen auf den Einzug in das DTL-Finale können sich nach den 2. Wettkampftagen noch weitere fünf Mannschaften machen.



Zur besten Einzelturnerin des MTV Teams avancierte Marie-Sophie Hindermann, die sich nach ihrer langwierigen Verletzung in bester Wettkampflaune befand.

Die Stuttgarterinnen begannen ihren Wettkampf am Sprung. Marie-sophie Hindermann, Pia Tolle, Giulia Hindermann und Kim Bui waren für das beste Teamergebnis am verantwortlich. Eigentlich hätte dieser Auftakt die Mannschaft beflügeln müssen, aber es kam anders. Am Stufenbarren, eigentlich eines der starken Geräte des Teams, griffen die Turnerinnen förmlich daneben. Giulia Hindermann musste gleich mehrfach das Gerät verlassen, besser machte es ihre Mannschaftskameradin Sarina Maier. Mit ihrer sehenswerten Übung kam sie fehlerlos durch und war wertevolle Punktelieferantin.

Wie immer war auch auf die EM-Bronzemedaillengewinnerin Kim Bui Verlass. An ihrem Lieblingsgerät kam sie zwar nur suboptimal durch, zeichnete sich aber wieder durch perfekte Technik aus. Als äußerst mannschaftsdienlich zeigte sich das Nesthäkchen Nadine Schubert am Schwebebalken. Mit einer ausgezeichneten Übung war sie beste Mannschaftsturnerin an diesem Gerät. Anmut pur präsentierte Pia Tolle bei ihrer Bodenübung. Die 17-jährige stellte einmal mehr ihre Eleganz unter Beweis.

„Die geschlossene Mannschaftsleistung war wieder einmal Garant für den Erfolg“, resümierte die Mannschaftsführerin Kim Bui.



Fotos: Qingwei Chen

Homepage MTV Turnteam


 

« zurück

eingestellt am 20.06.2011 um 10:47 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion