Startseite |  Abteilungs-News |  News-Archiv |  MTV-Magazin |  Video-Portal |  Presseschau |  Fördermitgliedschaft im MTV |  MTV Campus | 
Fiteness Studio
Studio
Fitnessstudio Motiv des MTV Stuttgart

Suche
Suchen


Shop
MTV-Shop
MTV Shop

Top Sports
Top Sports
MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Bundesliga

Gefällt mir
Facebook
Der MTV auf Facebook

News

1. Bundesliga Blindenfußball

  Bundesliga-Spitzenreiter und vielf�ltig aktiv
1px
 » Vorbereitungen laufen
 
MTV Stuttgart 1843 e.V.

Vor knapp zwei Wochen st�rmte der MTV im Marburg mit zwei Siegen gegen Gelsenkirchen (1:0) und die Spielgemeinschaft Saar/Eintracht Braunschweig (6:0) an die Tabellenspitze der Blindenfußball-Bundesliga. Aufgrund des Sieges der Gastgeber gegen Dortmund, den härtesten Konkurrenten unseres Teams, hat der MTV nun drei Punkte Vorsprung und zudem das bessere Torverhältnis. Da unsere Mannschaft seit kurzem auf dem neuen Kunstrasen-Kleinspielfeld am Kräherwald trainieren kann, steht nun einer guten Vorbereitung auf die letzten beiden Saisonpartien beim FC St. Pauli am 5. und 6. Juni nichts mehr im Wege. Sollten die MTV-Spieler mit einigen Toren Differenz gegen die Gastgeber, die derzeit den letzten Tabellenplatz belegen, gewinnen, so w�rden sie selbst im Falle einer Niederlage gegen Dortmund im letzten Saisonspiel den Meisterpokal zur�ck nach Stuttgart bringen.

Der Vorbereitung auf dieses Schlagerspiel dient neben dem Pfingst-Turnier in Neum�nster (Schleswig-Holstein) auch das L�nderspiel gegen die T�rkei am �Tag des Blindenfu�balls� (20. Mai vor dem Reichstagsgeb�ude in Berlin). Jedoch k�nnen Alexander Fangmann, Spielf�hrer der Nationalmannschaft, und Sven Schwarze an dieser unter anderem von Bundestagspr�sident, Bundesinnenminister und den Mitgliedern des Sportausschusses des Bundestages besuchten Partie verletzungsbedingt nicht teilnehmen. Der MTV, der sonst die H�lfte des Nationalkaders stellt, wird immerhin noch von Mulgheta Russom, Lukas Smirek und Torh�ter Sascha M�ller vertreten. Zudem wird Vedat Sarikaya, der momentan die Torsch�tzenliste der Bundesliga anf�hrt, Mitglied einer Liga-Auswahl sein und mit den Besuchern der Veranstaltung einige Trainings�bungen absolvieren.

In den vergangenen beiden Wochen waren unsere Spieler bei weiteren Veranstaltungen aktiv. Kapit�n J�rg Fetzer und Alexander Fangmann fuhren am 10.5. in die Schweiz und leiteten in einer Sehgesch�digtenschule in Baar das erste Blindenfu�ball-Training im Alpenstaat. Die beiden schmieden bereits an Pl�nen, die erfolgreiche Veranstaltung in Bern und Basel zu wiederholen.

Die in der Schweiz vertieften Erfahrungen bei der Pr�sentation ihres Sports konnten sie am 16. Mai sehr gut anwenden. Gemeinsam mit Sascha M�ller und Lukas Smirek leiteten sie f�nf einst�ndige Trainingseinheiten f�r �ber 50 Besucher der gro�en Fu�ball-Ausstellung �Gef�hle, wo man schwer beschreiben kann� im Kunstgeb�ude am Schlossplatz (eine weitere derartige Veranstaltung findet am 27. Juni statt). Au�erdem standen die beiden T�binger mit ihrer Ruferin Jule Hallanzy am 17. und 19. Mai jeweils einer Gruppe von ca. 15 interessierten Grundsch�lern als Blindenfu�ball-Trainer und als Gespr�chspartner zum Thema Sehsch�digung zur Verf�gung.


Bildunterschrift: Unsere Mannschaft beim Einmarsch vor dem Spiel gegen Gelsenkirchen (von links: Jule Hallanzy, Vedat Sarikaya, Mulgheta Russom, Lukas Smirek, Patrick Beres, Sven Schwarze, J�rg Fetzer und Marko Raseta).



 

« zurück

eingestellt am 21.05.2010 um 13:12 Uhr







MTV Stuttgart 1843 e.V. - Youtube-Channel

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Campus

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Förderer

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Jugendpartner

MTV Stuttgart 1843 e.V. - Promotion