Abteilungs-News

Turnen - Turnschule

  Metropol-Cup Rhein-Neckar
1px
 » Wettkampf mit Preisgeldern
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
die jüngsten MTV-Kaderturner in Heidelberg: Sebastian und Jonathan

Kurz vor den Baden-Württembergischen und Deutschen Meisterschaften nutzen viele der besten Schüler- und Jugendturner deutschlandweit den offenen Metropol Cup Rhein Neckar in Heidelberg.Diesen letzten Testwettkampf vor den Meisterschaften nutzen auch 9 Nachwuchsturner des MTV Stuttgart. Am erfolgreichsten mit dem Sieg in ihrer jeweiligen Altersklasse waren Marc Plieninger (AK13/14) und Julian Weller (AK 17/18). Ebenfalls konnten gleich beide MTV Turner die Winnersfinals erfolgreich für sich entscheiden, die auch mit Geldpreisen dotiert wurden.

In der Altersklasse 13/14 turnte Gabriel Eichhorn seinen ersten Wettkampf für den MTV Stuttgart. Er wechselte zu Beginn des Jahres von der KTG Heidelberg zum MTV Stuttgart, nachdem er zu Beginn des Schuljahres seinen Trainings- und Wohnort nach Stuttgart verlegt hatte. Er trainiert im KunstTurnForum bei Landestrainer Jörg Schwaiger in der gleichen Trainingsgruppe wie Marc Plieninger und Maximilian Maier. Herzlich Willkommen beim MTV.

Jeweils einen 3. Platz erturnten sich In der Altersklasse 12 Tom Huber und in der Altersklasse 11 Shahin Sultan. In der Altersklasse 8 landete Sebastian Kary nach einem spannenden Wettkampf auf Rang 6. In der Altersklasse 7 erreichte Jonathan Wecker bei seinem ersten Wettkampf mit dem 4. Platz ein super Ergebnis.

Maximilian Maier AK(13/14) und Evangelos Koussiantas (AK10) turnten nicht an allen Geräten und konnten sich somit nicht im vorderen Feld platzieren.

Vielen Dank an die Kampfrichter Björn Roth und Gunter Gruber für den Wochenendeinsatz an zwei Tagen.

Dieser erfolgreiche Testwettkampf lässt auf gute Ergebnisse bei den anstehenden Baden-Württembergischen Meisterschaften im Rahmen des Landesturnfestes hoffen.



 

« zurück

Autor: Martin Liener-Kling - eingestellt am 19.05.2018 um 07:59 Uhr




© Copyright by MTV Stuttgart 1843 e.V.
https://www.mtv-stuttgart.de/index.php?c=news-einzeln&d=0&m=1&page=1
gedruckt am 21.09.2019 um 18:01 Uhr