News

Gesamtverein

  Gasteltern gesucht
1px
 » Volleyballnachwuchs ist deutsche Spitze
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Unsere Mädels sind deutsche Spitze - Klick auf Foto für Zoom

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Ausschreibung - Klick auf Bild für Vergrößerung

Hallo liebe Freunde des Volleyballsports –
Sind Sie sportlich aufgeschlossen, möchten einem Mädchen aus unserer Leistungsgruppe Unterkunftsmöglichkeiten mit
Familienanschluss bieten?

Der VC Stuttgart (ein Verein im MTV Stuttgart) sucht Gastfamilien, die für ein Jahr oder länger eine Volleyballerin bei sich aufnehmen. Die Mädchen sind zwischen 13 und 18 Jahre alt.

Für Kost und Logis kommen die Eltern der Mädchen auf. Bei den 13- bis 15-Jährigen muss - vergleichbar mit Austauschschülern - ein vollumfänglicher Familienanschluss gewährleistet sein. Für die jüngeren wie
die älteren Schülerinnen in Gastfamilien gilt gleichermaßen: Die Trainer und
Verantwortlichen des VC Stuttgart stehen während des Gastaufenthalts jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unsere Mädchen sind Leistungssportlerinnen und wollen grundsätzlich das Schickhardt - Gymnasium in Stuttgart besuchen und intensiver als bisher
möglich beim VC Stuttgart trainieren. In der Regel wohnen die Mädchen bisher bei ihren Familien verteilt in ganz Baden-Württemberg. Um ihnen ihre sportliche Weiterentwicklung zu ermöglichen und Fahrtwege zu verkürzen, suchen wir für sie unter der Woche Wohnmöglichkeiten in Stuttgart mit Familienanschluss.

Wir sind regionales Spitzensportzentrum im Volleyball für den weiblichen Bereich. Wir bieten für Mädchen intensives und qualifiziertes Training mit leistungssportlicher Ausrichtung und sozialer Verantwortung.

Wir kooperieren mit Grundschulen und der Eliteschule des Sports, dem Schickhardt - Gymnasium, sowie mit Verbänden, Vereinen und unserer 1. Bundesligamannschaft Smart Allianz Stuttgart.

Weiter Informationen bei Klick auf das untere Bild.

Homepage VC Stuttgart


 

« zurück

eingestellt am 04.08.2011 um 10:14 Uhr




© Copyright by MTV Stuttgart 1843 e.V.
https://www.mtv-stuttgart.de/index.php?c=news-einzeln&d=0&m=1&page=1
gedruckt am 14.07.2020 um 19:24 Uhr