News

Gesamtverein

  Doppelmeister - MTV
1px
 » Meisterschaften der Fußballherrenmannschaften
 
MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Die Meistermannschaften

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Erfolgstrainer Alteneder, Enders und Schmidt (v.l)

MTV Stuttgart 1843 e.V. -
Play
Begeisterte Fans

Die erste Fußball-Herrenmannschaft des MTV Stuttgart steigt pünktlich ein Jahr vor dem 100 jährigen Jubiläum der Fußballabteilung verdient in die Bezirksliga auf.
Die Mannschaft sicherte sich in souveräner Manier den Meistertitel in der Kreisliga-A-Staffel 1 und kickt damit für mindestens eine Spielzeit wieder in der Bezirksliga. Dem wollte die Reserve in nichts nachstehen und spielte nicht minder überzeugend auf. So landete auch sie in der Abschlusstabelle der Kreisliga-B-Staffel 3 auf Rang eins, was den Doppelaufstieg perfekt machte.

Dabei nahmen beide Mannschaften am Anfang der Saison ganz und gar nicht die Favoritenrolle ein. Bei einem 9ten Platz in der Vorsaison rechneten viele im Umkreis maximal mit einem Platz unter den ersten fünf.
Diese Ausgangssituation machte sich die junge Mannschaft unter Trainer Günter Alteneder zum Vorteil und überraschte gleich im ersten Spiel gegen den Vorjahresdritten, Spvgg Cannstatt mit einem 4:2 Sieg. Diese Erfolgsserie sollte die gesamte Vorrunde anhalten und so verabschiedete sich das Team um Kapitän Robin Friess ohne Niederlage mit einer weißen Weste in die Winterpause.

Ähnlich makellos war die Bilanz des von Frank Schmidt trainierten MTV Stuttgart II, der bis zur Winterpause fünf Siege und drei Unentschieden verbuchte.

Auch wenn beide Mannschaften in der Rückrunde Niederlagen einstecken mussten, konnten sie jedoch weiterhin den ersten Tabellenplatz behaupten. Der Hauptgrund hierfür war, dass sich die Mannschaften im Gegensatz zu der Konkurrenz keinen Durchhänger erlaubten und trotz mancher Rückschläge weiterhin eine tolle Moral bewiesen.

Besonders erwähnenswert ist noch, dass die erste Mannschaft auf insgesamt 104 Saisontreffer kam, von denen der Stürmer Raphael Hahn alleine 41 erzielte und somit seine eigene Bestmarke aufstocken konnte.
Die zweite Mannschaft erzielte 86 Treffer, hatte jedoch im Vergleich 6 Spiele weniger.

Stuttgarter Zeitung
MTV-Fussballabteilung
Saisonbericht


 

« zurück

eingestellt am 22.06.2011 um 14:32 Uhr




© Copyright by MTV Stuttgart 1843 e.V.
https://www.mtv-stuttgart.de/index.php?c=news-einzeln&d=0&m=1&page=1
gedruckt am 14.07.2020 um 18:55 Uhr